Feuerwehr Burgfarrnbach.

4.000 Euro Spende an Freiwillige Feuerwehr Burgfarrnbach

Projekt Beschreibung

Freiwillige Feuerwehr Burgfarrnbach kann dank Spende Ausrüstung ergänzen

Ein Spineboard ist ein modernes Rettungsbrett mit dem verunglückte Personen sicher transportiert werden können, bei denen eine Verletzung der Wirbelsäule nicht auszuschließen ist. Dank einer Spende der PSD Bank in Höhe von 4.000 Euro kann die Freiwillige Feuerwehr Fürth-Burgfarrnbach ihre Ausrüstung auch noch um weitere Hilfsmittel ergänzen. Unter anderem werden Helmleuchten angeschafft und neue Fernmeldeempfänger gekauft, damit die aktiven Kameradinnen und Kameraden im Alarmfall besser erreichbar sind.

Handfunkgeräte und Beleuchtungsmittel für den neuen Mannschaftsbus MTW stehen ebenso auf der Wunschliste wie ein Beamer für den theoretischen Unterricht.

Die Freiwillige Feuerwehr Fürth-Burgfarrnbach wurde schon 1864 gegründet und besteht aus 31 Personen, die zu 20 bis 30 Einsätzen pro Jahr gerufen werden.

nach oben