Starke Marke

Als Reaktion auf die rasanten Veränderungen im Markt hat die PSD Bank im Jahr 2015 ihre Positionierung überarbeitet. In einem umfassenden  Markenentwicklungsprozess entstand ein Markenbild, das nach außen und nach innen Orientierung gibt und auf den Markenwerten „aufrichtig, direkt, nah“ aufbaut. Diese Werte sollen sich in allem Handeln unseres Hauses wiederfinden, das wir mit „Klar in jeder Beziehung“ umschreiben.

Im letzten Jahr sind wir den nächsten Schritt gegangen und haben die erarbeitete Positionierung in ganz konkrete Kundennutzen und Mitarbeitermaßnahmen übersetzt: Wofür steht die Marke, wie setzen das unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um – und wie merkt das der Kunde?

„Professionelle Kulturarbeit ist die Basis für einen nachhaltigen Geschäftserfolg in jedem Unternehmen. Sie ist der Schlüssel für die Implementierung von Strategien und für die Attraktivität des Arbeitgebers. 30 % des unternehmerischen Erfolgs hängen von der Kultur ab.“

Unser Ziel war es, eine starke Unternehmenskultur zu etablieren, die sich auch in einem einmaligen Kundenerlebnis widerspiegelt. Zunächst ging es darum, allen Mitarbeitern ein klares, einheitliches Verständnis unserer Wertehaltung zu vermitteln. So agieren heute alle „PSDler“ im Alltag und in ihrem Verantwortungs- und Zuständigkeitsbereich als Multiplikatoren und tragen unsere Mission, Vision und Strategie an den Kunden.

Mit einer ganzen Palette von unterschiedlichen Maßnahmen und Methoden ist es uns gelungen, dieses Ziel zu erreichen. Dazu gehörten Visions- und Mitarbeiterveranstaltungen ebenso wie teamfördernde Maßnahmen und unsere „Führungsreise“, bei der die Führungskräfte zwei Jahre lang gecoacht wurden, um unsere Unternehmenskultur zu verinnerlichen, sie an alle Mitarbeiter weiterzugeben und vorzuleben. Die Entwicklung eines gemeinsamen Führungsverständnisses war dafür eine wichtige Voraussetzung.

Innovationsfähigkeit spielt für die PSD Bank Nürnberg eine große Rolle, wenn es darum geht, die Veränderungen der Gegenwart und die Zukunft zu meistern. Mit PSD KickBox haben wir eine Methode eingeführt, die in internen Innovationsworkshops eingesetzt wird. Das Ziel des „Innovation Kickboxing“ ist die Entwicklung und Validierung einer Idee, die am Ende ein Sponsoring für ihre Umsetzung durch eine Führungskraft erhält. Der Prozess besteht aus einem Baukastensystem und setzt auf Elemente, die auch aus Design Thinking oder Lean Startup bekannt sind.

Es ist also viel passiert: In den letzten drei Jahren hat sich die PSD Bank Nürnberg neu positioniert, eine klare unternehmenskulturelle Leitlinie definiert und verschiedene Maßnahmen eingeführt, um eine starke Kultur zu etablieren. Den Erfolg dieser Aktivitäten, die sich langfristig nicht nur in der Markenstärke, sondern auch ganz direkt im Betriebsergebnis niederschlagen sollen, messen wir sehr konkret und laufend anhand von Kennziffern zur Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit.

Im November 2018 wurde unser unternehmenskulturelles Gesamtkonzept mit dem „Corporate Culture Award“ für den Bereich „Change“ ausgezeichnet. Damit gehört die PSD Bank Nürnberg zu den Unternehmen mit Deutschlands bester Wertekultur. Das ist eine großartige Anerkennung unserer Arbeit.

 

 

In allem, was wir als PSD Bank Nürnberg tun, soll sich
unsere Marke und damit unser Markenversprechen wiederfinden.
Wir bieten die Klarheit, die Menschen von einer modernen Bank erwarten.

nach oben